Sie sind hier:

Wird ja immer krasser hier

1 ... 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10
1 ... 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10

Onkel Lou

Beiträge: 140

Post #71 geschrieben am 27.03.2016 - 23:24

Banausen T_T Statt es einfach für den nächsten Interessenten liegen zu lassen...

Aber letztlich muss man sich natürlich den örtlichen Gegebenheiten anpassen. :-/ In Aachen sind viele Buchliebhaber - vor allem viele, die gerne Bücher gratis mitnehmen; und außerdem merke ich immer wieder, dass grad im Horror, Fantasy und SciFi Bereich viele Sammler unterwegs sind - wenige Leute geben ihre Bücher wirklich ab; von daher weiß ich, dass ich sie hier vor Ort immer loswerden kann. ^^
Aber wenn die Möglichkeiten nicht gegeben sind, kann man nichts machen. C'est la vie.
Ich bin halt da nur Sammler, der die EINE superschwer zu kriegende Ausgabe - vielleicht sogar das letzte Exemplar, das noch nicht in Sammlerhänden ist - in einer Mülltonne verschwinden *lacht* Deswegen meine Überzeugungsversuche, vielleicht irgendwie einen schnellen Abgleich erzielen zu können *g*

Flavius

Beiträge: 103

Post #72 geschrieben am 27.03.2016 - 23:42

SF / Fantasy / Horror scheint wirklich gut zu laufen.

Ich hatte ja schon mal geschrieben das ich viele davon in den öffentlichen Bücherschrank in Altenhundem einstelle. Einmal hatte ich rund ein Dutzend auf einmal eingestellt und bin dann mit meiner Freundin einkaufen gegangen. Als wir knapp 2 Stunden später beim BS wieder nachgeschaut haben waren alle weg. Fand ich irgendwie cool. Da auch ein paar Bücher dabei waren die man auch schon für einen Euro bei ebay kaufen kann (also kein großer Gewinn beim Wiederverkauf) denke ich mal. dass die sich ein echter Sammler mitgenommen hat.

Onkel Lou

Beiträge: 140

Post #73 geschrieben am 28.03.2016 - 09:57

Ja, DAS kenne ich auch. ^^ Unser öffentlicher Bücherschrank steht mitten im Kurviertel von Aachen (Burtscheid) und wird entsprechend von den ganzen Kurgästen mit den typischen "wird von Frauen über 50 gelesen" vollgestopft. Zum Glück sortiert die Verantwortliche da rigoros die n+1ten Konsaliks - und auch alle Abfallbücher (die man leider auch viel zu oft in Schränken findet) - etc aus. Aber die Bücher, die wir hier nicht vertauschen und da einstellen, bleiben nie sonderlich lange da. Manchmal kommen sie nach ein paar Wochen wieder, aber die halten es keinen Tag da aus.
Ist wirklich schade, dass in den Bücherschränken vor allem die Dachbodenfunde aus Omas Wohnungsauflösung untergebracht werden. :-/ Andererseits hab ich in Bücherschränken auch schon Schmuckstücke für meine Sammlung gefunden, für die ich im Antiquariat teures Geld bezahlt hätte ^.^
Ich hoffe auch immer, wenn ich da gute Bücher reinstelle, dass dann auch andere auf die Idee kommen, es gleich zu tun - leider höre/lese ich ja sehr häufig "warum soll ich da was rein stellen? Ich find da ja auch nie was" *sic* >.<

Onkel Lou

Beiträge: 140

Post #74 geschrieben am 28.03.2016 - 11:05

Kann aber auch sein, dass der sicher gehen wollte, dass du kein Händler bist. ^^
Bei uns hab ich - ungelogen - schon eine Antiquarin am Bücherschrank erwischt: Mit dem Auto vorgefahren, Bücherschrank auf und jedes verkaufbare Buch raus geholt. oÔ Die kenn ich, weil die aus diesem Grund schon Hausverbot beim Büchereiflomarkt hat - da hat die sich nämlich auch immer gut eingedeckt mit den besten Werken. oÔ

Qualle
(bei 46 Stimmen)
Beiträge: 3000

Post #75 geschrieben am 28.03.2016 - 11:37

Ui, das ist ja link. Meine aussortierten Bücher hab ich nun alle eingestellt, die wandern ansonsten nach und nach zum offenen Bücherregal an unserem Badesee, da wird viel gelesen ... und auch mitgenommen, die brauchen immer mal Nachschub. Und im nächsten Winter probiere ich das dann mal mit der Haltestelle, wir wohnen ganz nah an einem riesigen park and ride Platz, das war ein guter Tipp, da hat bestimmt jemand Lust, in Bahn, Bus oder Zug was zu lesen .... Mein Lagerproblem scheint erst einmal gelöst zu sein, ganz ohne Mülltonne.

McFly

Beiträge: 80

Post #76 geschrieben am 29.03.2016 - 19:48

Qualle:
.... Mein Lagerproblem scheint erst einmal gelöst zu sein, ganz ohne Mülltonne.

Vorsicht!
Für solche Kommentare könntest du möglicherweise gemeldet werden. Es soll hier Mitglieder geben, die bei so etwas keinen Spaß verstehen, ausflippen und die Moderatoren rufen um deinen Account stilllegen zu lassen.

Onkel Lou

Beiträge: 140

Post #77 geschrieben am 29.03.2016 - 20:41

*ionie on* Afd... NPD...
haben wir sie jetzt bald durch oder kommt als nächstes die fünfbuchstabige Ex-Partei? *ironie off*

(Post editiert am 29.03.2016 - 20:42)

Onkel Lou

Beiträge: 140

Post #78 geschrieben am 29.03.2016 - 21:32

*pfu* Da kann ich nicht mitreden. "Drüben" war meine Frau zuständig und wir sind sehr lange schon nicht mehr da gewesen... Kennen es nur vom Hörensagen ^^

Aber hier wird niemand dafür gelöscht, dass er Bücher ausmistet (oder gar nicht tauscht *g* Die Leichen stapeln sich hier ja XD ) und erst recht nicht für's reine Meinung Kund tun - schon gar nicht, wenn's sowas harmloses ist. ^^
Nur ich denke, Sarkasmus und Zynismus sind im WWW meist vergebene Liebesmüh *g*

Onkel Lou

Beiträge: 140

Post #79 geschrieben am 31.03.2016 - 12:17

Okay, ich geh kurz etwas ot und beziehe mich auf ein, zwei Seiten zurück, aber bei uns haben sie den Vogel abgeschossen. >.< Montag Nacht haben ein paar Volldeppen tatsächlich unseren öffentlichen Bücherschrank abgefackelt Ô.Ô ~200 gut erhaltene Bücher und ein 6000,- Euro Bücherschrank sind dahin. -.-

Qualle
(bei 46 Stimmen)
Beiträge: 3000

Post #80 geschrieben am 31.03.2016 - 15:14

Was für Idioten!

Derzeit aktive Mitglieder: Bücher87, ScarletWitch