Sie sind hier:

Das Wetter heute!

1 ... 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 ... 103
1 ... 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 ... 103

teetussi
(bei 265 Stimmen)
Beiträge: 1221

Post #971 geschrieben am 06.12.2017 - 05:49

auf 8 Grad kommen wir nicht, aber 4 Grad sind es früh - recht "mild" also nach dem Schnee am Sonntag. Dafür wieder Regen, Regen und Nieselregen. :(

indianerin
(bei 54 Stimmen)
Beiträge: 9638

Post #972 geschrieben am 06.12.2017 - 09:47

Komisches Wetter. Gestern abend wurde es wieder kalt, obwohl noch 8 Grad angezeigt wurden.
Aber der Wind machte es wohl mal wieder "frisch".
Mit stürmischen Böen und Regenschauern soll es sogar um 8 bis 10 Grad WARM werden.

Qualle
(bei 26 Stimmen)
Beiträge: 2022

Post #973 geschrieben am 06.12.2017 - 11:39

Düster, aber trocken, bei 9,8 Grad im Moment.Es geht eindeutig auf Weihnachten zu, denn da hats immer 10 Grad und strömenden Regen.

teetussi
(bei 265 Stimmen)
Beiträge: 1221

Post #974 geschrieben am 07.12.2017 - 13:07

Grau und diesig, wird gar nicht richtig hell und regnet auch oft. Aktuelle Werte um 5 Grad, Anfang der Woche war es noch wärmer mit Regen und 8 Grad tagsüber. Wird also wieder kälter. ;)

indianerin
(bei 54 Stimmen)
Beiträge: 9638

Post #975 geschrieben am 07.12.2017 - 15:05

Es ist popokalt und der Wind trägt gut dazu bei. Helligkeit ist Mangelware und das Licht brennt den ganzen Tag.

HomerSimpson1975
(bei 9 Stimmen)
Beiträge: 872

Post #976 geschrieben am 07.12.2017 - 16:02

Ich weiss ja nicht was ihr im Dezember erwartet ? Ist doch klar das es kalt ist, ist schließlich Winter :-) Hier weht zu den 5 Grad noch ein eckliger böhiger Wind. Morgen soll Schnee kommen. Na hoffe mal nicht :(

(Post editiert am 07.12.2017 - 16:02)

Qualle
(bei 26 Stimmen)
Beiträge: 2022

Post #977 geschrieben am 07.12.2017 - 16:07

Neee, neee, noch ist Herbst!

HomerSimpson1975
(bei 9 Stimmen)
Beiträge: 872

Post #978 geschrieben am 07.12.2017 - 16:12

Kalendarisch vielleicht aber meterologisch ( also Wetter technisch ) ist schon Winter :-)

Qualle
(bei 26 Stimmen)
Beiträge: 2022

Post #979 geschrieben am 07.12.2017 - 16:21

Meteorologisch? Ach, die haben doch keine Ahnung und liegen immer falsch. Dann doch lieber ein Kalender, der weiß wenigstens, welcher Tag gerade ist.

teetussi
(bei 265 Stimmen)
Beiträge: 1221

Post #980 geschrieben am 08.12.2017 - 12:33

Wieso die Wetterfrösche ausgerechnet den 1. als Stichtag für den Jahreszeitenwechsel gewählt haben, wissen die Götter. Ist der Statistik doch wurscht, ob man mit dem 20. des Monats rechnet (was dem kalendarischen Jahreszeitenwechsel am nächsten käme!) oder mit dem 1. des Monats. Ist doch Jacke wie Hose! 3 Monate sind 3 Monate, ob ich sie vom 1. des Quartals an rechne oder vom 20. ist doch nun wirklich egal. Aber die Leute immer schön verwirren, indem man den 1. des Monats angibt.

Fakt ist: Wir haben Anfang Dezember und es sind die letzten Herbsttage und nicht Winter! Der Winter startet tatsächlich im ganzen Westen erst zum Ende Dezember. Das erklärt dann auch, wieso häufig erst nach Weihnachten der 1. Schnee fällt, vor allem im Westen! Da ist es Anfang des Monats einfach noch zu warm! Und häufig auch Ende des Monats. Ich bin eh nicht böse, wenn wir keinen Schnee kriegen, zumal jetzt, wo ich aufs Auto angewiesen bin. :)

Heute ist es bei uns grau, hat auch schon geregnet und es ist wieder deutlich kälter. Da beschlagen die Autoscheiben während der Fahrt, doof. :(

Derzeit aktive Mitglieder: hamster77, ingo844, Jules93, scorp