Sie sind hier:

Zwölf Stunden sind kein Tag: Der Praktikanten-Roman

Zwölf Stunden sind kein Tag: Der Praktikanten-Roman

Jetzt anmelden!
Vollständiger TitelZwölf Stunden sind kein Tag: Der Praktikanten-Roman
Wertung 0/10 bei 0 Bewertungen
Aktueller Besitzerkobold53
Aktuelle Kosten 1 Punkt
GenreBelletristik
Buchformat:Taschenbuch
Buchnummer32224
AutorBoris Fust
ISBN-Nr.3492251331
Erscheinungsdatum26.06.2008
VerlagSerie Piper
Beschreibung

Zustand des Buches:

Leseknicke. schief gelesen, sonst sauber und ordentlich


Inhaltsangabe zu diesem Buch

Arne gehört zur Generation Praktikum, entsprechend sind seine Lebensumstände. Er jobbt zur Zeit in einer Werbeagentur bei einem größenwahnsinnigen Agenturchef. Und zu Hause wohnt über ihm der Junkie Herr von Eisen, auch kein Vergnügen. Mitpraktikantin Jeanette dagegen ist ein Lichtblick, Arne verliebt sich. Doch Jeanette zieht an ihm vorbei, dass ihm der Fahrtwind nur so um die Ohren pfeift. Arne muss etwas tun. Sollte am Ende Herr von Eisen ihm auf die Sprünge helfen? Boris Fust erzählt temporeich, schonungslos offen und sehr witzig, wie es ist, heute ein Praktikant zu sein.

Tags:zwölf, stunden, sind, kein, tag, der, praktikantenroman, boris, fust, serie, piper

Angebote bei Amazon

Der Tote im Fleet: Ein historischer Kriminalroman (Sören Bischop ermittelt, Band 1) bei Amazon kaufen
Der blaue Tod: Ein historischer Kriminalroman (Sören Bischop ermittelt, Band 4) bei Amazon kaufen
Totenwall: Ein historischer Kriminalroman (Sören Bischop ermittelt, Band 6) bei Amazon kaufen
Der eiserne Wal: Ein historischer Kriminalroman (Sören Bischop ermittelt, Band 2) bei Amazon kaufen
Die rote Stadt: Ein historischer Kriminalroman (Sören Bischop ermittelt, Band 3) bei Amazon kaufen

Die letzten Tausch-Vorgänge

Von Nach Datum
chrissiekobold5307.12.2012

Shoutbox

Derzeit aktive Mitglieder: ScarletWitch