Sie sind hier:

Lektüre zwischen den Jahren, Von der Würde des Menschen

Lektüre zwischen den Jahren, Von der Würde des Menschen

Jetzt anmelden!
Vollständiger TitelLektüre zwischen den Jahren, Von der Würde des Menschen
Wertung 0/10 bei 0 Bewertungen
Aktueller Besitzerbookshelf
Aktuelle Kosten 1 Punkt
GenreSonstiges
Buchformat:Taschenbuch
Buchnummer88378
AutorSiegfried Unseld (Hrsg.)
ISBN-Nr.3458168613
Erscheinungsdatum1997
VerlagInsel Verlag
Beschreibung

Die Würde des Menschen ist unantastbar. Im Grundgesetz steht der Schutz der menschlichen Würde an erster Stelle. Doch die Auffassungen, was darunter zu verstehen sei, sind so unterschiedlich wie die Menschen, deren Würde es zu schützen gilt: Vom überlieferten Ehrenkodex bis zum Sittengesetz in uns , wie Kant sagt, von religiöser Erhabenheit bis zum unerschütterlichen Widerstand gegen Unrecht reicht das Spektrum dessen, was als Würde angesehen wird. Würde ist so immer auch die Würde des anderen, des Fremden. Erkennt der Mensch Würde, sucht er Würde, so verehrt er sie auch außer sich , schreibt Goethe. Was Theologen, Philosophen und Dichter, Politiker und Juristen zu verschiedenen Zeiten unter Würde verstanden haben, zeigt diese Lektüre zwischen den Jahren.

Zustand:
Das Heft ist in einem guten Zustand - geringe Lesespuren.

Tags:lektüre, zwischen, den, jahren, von, der, würde, des, menschen, siegfried, unseld, insel, verlag

Angebote bei Amazon

mare - Fotografien aus 20 Jahren: Das offizielle Buch zum Jubiläum bei Amazon kaufen
Kaltland: Eine Sammlung bei Amazon kaufen
Der Überläufer: Roman bei Amazon kaufen
So zärtlich war Suleyken: Masurische Geschichten bei Amazon kaufen
Der Überläufer bei Amazon kaufen

Die letzten Tausch-Vorgänge

Von Nach Datum
-bisher nicht getauscht-

Shoutbox

Derzeit aktive Mitglieder: Joschi04