Sie sind hier:

Lexikon der Rechtsirrtümer: Zechprellerei, Beamtenbeleidigung und andere juristische Volksmythen

Lexikon der Rechtsirrtümer: Zechprellerei, Beamtenbeleidigung und andere juristische Volksmythen

Vollständiger TitelLexikon der Rechtsirrtümer: Zechprellerei, Beamtenbeleidigung und andere juristische Volksmythen
Wertung 0/10 bei 0 Bewertungen
Aktueller BesitzerHimmelherz (derzeit inaktiv)
Aktuelle Kosten 1 Punkt
GenreBelletristik
Buchformat:Taschenbuch
Buchnummer36386
AutorRalf Höcker
ISBN-Nr.3548366597
Erscheinungsdatum01.04.2004
VerlagUllstein
Beschreibung

angestoßene Ecken und Kanten

Manches von dem, was Volkes Stimme über Recht und Gesetz zu wissen meint, ist reiner Aberglaube. So gehört das Delikt der 'Zechprellerei' ebenso ins Reich der Phantasie wie die vermeintliche Pflicht, immer einen Ausweis dabeihaben zu müssen. Und die Behauptung 'Eltern haften für ihre Kinder' wird nicht dadurch richtiger, dass sie an jedem Baustellenzaun zu lesen ist. Ralf Höcker räumt auf mit den populärsten juristischen Legenden und stellt anhand anschaulicher Beispiele die tatsächliche Rechtslage dar

Tags:lexikon, der, rechtsirrtümer, zechprellerei, beamtenbeleidigung, und, andere, juristische, volksmythen, ralf, höcker, ullstein

Angebote bei Amazon

Das Jahrhundertkind: Der Kreis der Dämmerung 1 bei Amazon kaufen
Die Träume des Jonathan Jabbok: Ein phantastischer Roman bei Amazon kaufen
Der verbotene Schlüssel bei Amazon kaufen
Das Geheimnis der versteinerten Träume bei Amazon kaufen
Die zerbrochene Welt: Weltendämmerung (Die zerbrochene Welt 3) bei Amazon kaufen

Die letzten Tausch-Vorgänge

Von Nach Datum
jessabelHimmelherz28.03.2013

Shoutbox

Derzeit aktive Mitglieder: derzeit keine aktiven Mitglieder