Sie sind hier:

Der Papalagi

Der Papalagi

Vollständiger TitelDer Papalagi
Wertung 0/10 bei 0 Bewertungen
Aktueller BesitzerAncA (derzeit inaktiv)
Aktuelle Kosten 1 Punkt
GenreBelletristik
Buchformat:Taschenbuch
Buchnummer64283
AutorTuiavii
ISBN-Nr.3859310151
Erscheinungsdatum1985
VerlagTanner + Staehelin
Beschreibung

In elf Kapiteln (beziehungsweise elf »Reden«;) berichtet Tuavii über die Lebensgewohnheiten des Papalagi. Dabei geht es um »das Fleischbedecken des Papalagi« (die Kleidung), »die steinernen Truhen, Steinspalten und steinernen Inseln« (Häuser, Straßen und Städte), um das »runde Metall und schwere Papier«, die seine Augen leuchten machen (das Geld) und die vielen anderen Dinge, die er aufhäuft, um daran seinen Wert zu messen. Danach beschäftigt sich der Häuptling damit, wie der Papalagi mit seiner Zeit und mit Gott umgeht, mit seinen technischen Errungenschaften, die ihn beherrschen, wenngleich er sie zu beherrschen glaubt, seinem Beruf, den er hat und der ihn hat, um sich zuletzt über seine vielen Papiere zu wundern, in denen er seine vermeintlichen Weisheiten aufbewahrt, und »die schwere Krankheit des Denkens« zu beklagen.
Scheurmanns Plädoyer für die Reinheit des unverfälschten Blicks und die Rückkehr zur Einfachheit des Lebens ist in einer schlichten Sprache gehalten und zumeist amüsant zu lesen. Geprägt von kindlicher Offenheit und Pietätlosigkeit lädt das Buch ein, die eigene westliche Lebensweise zu hinterfragen.

Kaum gelesen, minimale Lagerspuren

Tags:der, papalagi, tuiavii, tanner, staehelin

Angebote bei Amazon

Der Papalagi: Die Reden des Südseehäuptlings Tuiavii aus Tiavea bei Amazon kaufen
Der Papalagi: Die Reden des Südseehäuptlings Tuiavii aus Tiavea (dtv großdruck) bei Amazon kaufen
Der Papalagi bei Amazon kaufen
Der Papalagi. Die Reden des Südsee- Häuptlings Tuiavii aus Tiavea. bei Amazon kaufen
Der Papalagi. Die Reden des Südsee-Häuptlings Tuiavii aus Tiavea bei Amazon kaufen

Die letzten Tausch-Vorgänge

Von Nach Datum
-bisher nicht getauscht-

Shoutbox

Derzeit aktive Mitglieder: kassiopeia